FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Massimo Sinató verunglückt
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Let's Dance Forum Foren-Übersicht -> Liliana Matthäus + Massimo Sinato
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CarrieCat



Anmeldungsdatum: 15.05.2007
Beiträge: 539

BeitragVerfasst am: Mo 25. Apr. 2011 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ich fands auch unfair Massimo und Stefano gegenüber.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

  
Nach oben
xelacoffee



Anmeldungsdatum: 31.03.2011
Beiträge: 2511

BeitragVerfasst am: Mo 25. Apr. 2011 22:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fand, dass sich Liliana damit wieder vieler Sympathien beraubt hat oder auch Leute die ihr zumindest neutral gegenüberstehen, gegen sich aufgebracht hat.
Klar, ist es schwierig, plötzlich mit jemand anderem zu tanzen. Dass hat man in der letzten Staffel ja auch bei Christian Polanc und Sylvie van der Vaart gesehen. Obwohl sie (und ich bin nicht ihr allergrößter Fan) sich das wirklich durchgebissen hat.
Aber dazustehen, einen Flunsch ziehen und einen vorhandenen Tänzer ablehen - nööööh. Sie hätten ja zumindest mit der Basis-Arbeit anfangen könnten. Dann hätte die Nummer mit dem Wäsche-Aufhängen bestimmt auch besser ausgesehen und sie hätte nicht von Kristina Bachs Bandscheibenvorfalle profitieren müssen.
Sorry, ein bisschen mehr Professionalität würde nicht schaden. Ich vergleiche das ganz gern mit dem "normalen" Arbeitsleben. Da kann sich auch keiner heulend auf den Boden schmeißen, weil er mit Person X im Team ist, aber mit Y viel lieber zusammenarbeiten würde.
Und dass RTL da das Drehbuch geschrieben hat, und damit unterstellen und Spekulationen um ein Liebespaar "Massimo & Liliana" anheizen wollte, kann ich mir jetzt echt nicht vorstellen. Das war doch erst letztes Jahr mit Sophia Thomalla versucht worden. Zweimal hintereinander die selbe Nummer? So dumm kann nicht mal RTL sein...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Desertking



Anmeldungsdatum: 18.04.2010
Beiträge: 180

BeitragVerfasst am: Di 26. Apr. 2011 0:18    Titel: Antworten mit Zitat

Zuerst das unschöne vorweg: RTL bzw. Granada ist/sind nicht dumm. Sie sind das genaue Gegenteil und sie gehören in ihrer Sparte zu den erfolgreichsten Produktionsfirmen/Sendern, die es verstehen, ein großes Publikum zu unterhalten. D.h. - sie machen bei ihrer Arbeit einiges richtig. Ob man das Endprodukt nun mag steht ja auf einem ganz anderen Blatt...

Ich finde es auch sehr schön, dass wir mit Heinrich hier (Und auch auf RTL.de, da wird die Giftspritze ja offenbar auch jeden Tag auf's Neue ausgepackt...) endlich jemand haben, der weiss was andere Menschen und auch speziell Frau Matthäus denken. Was ich nicht so schön finde, ist dass man sich diese Hasstiraden hier immer und immer wieder ad nauseum durchlesen muss. Das Mädchen könnte ein heilmittel gegen Krebs und AIDS gleichzeitig erfinden - Heinrich würde das nicht nur schlimm finden, nein, er würde sogar finden, dass sie das ja nur gemacht hat, weil sie in die Medien wollte und überhaupt lügt sie ja und ist egoistisch und - meiiiiiiiiiiiiiin Gott!!!! Irgendwann ist es doch auch mal gut. Ich kann mich nicht erinnern, dass auch nur einmal von Dir über Lilianas Auftritte gesprochen wurde, es war immer nur: Liliana macht dies, Liliana macht das und generell ist sie sowieso der Teufel in Menschengestalt. Warum wird aber nicht deutlich, zumal sie neben Massimo Sinató doch einen sympathischen Eindruck macht? Was ist denn da das eigentliche Problem, frage ich mich...

Man kann Liliana sicherlich einiges vorwerfen, aber wenn ich sie so gesehen habe in den Shows und auch vor Ort, dann wirkte sie auf mich eher verletzlich und auch sehr, sehr jung... Wie gesagt - das eigentliche Problem sehe ich nicht so wirklich. Man kann ja jemanden nicht mögen, so denn genug Grund gegeben wird, aber Liliana wird ja nun schon seit Anbeginn nur runtergeputzt von Monsieur Heinrich. Und nein, ich bin kein Fan von ihr, ich finde lediglich, dass ihr hier übel mitgespielt wird und heillos übertrieben wird. Anders als andere Teilnehmer benimmt sie sich nämlich nicht daneben und zeigt ordentliche Leistungen.

Und die geschilderte Situation fand ich auch nicht so dramatisch. Liliana sagte halt, dass sie nicht gerne mit jemandem anderen tanzen würde. Dasselbe hat Sylvie damals auch gesagt und dabei eine Träne aus dem Knopfloch gedrückt... Für mich war das ehrlich gesagt nebensächlich, aber dass man nicht mit jemandem tanzen möchte, weil man mit jemand anderem begonnen hat - ist doch so schwer nicht nachzuvollziehen...

Und während bei anderen ganz klar ist und das auch offen gesagt wird, das RTL da "nachhilft" - bei Liliana ist das nie so... Komisch... Die ist immer böse und an allem selbst schuld... Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beast



Anmeldungsdatum: 22.04.2011
Beiträge: 4235

BeitragVerfasst am: Di 26. Apr. 2011 0:54    Titel: Antworten mit Zitat

xelacoffee hat folgendes geschrieben:

Und dass RTL da das Drehbuch geschrieben hat, und damit unterstellen und Spekulationen um ein Liebespaar "Massimo & Liliana" anheizen wollte, kann ich mir jetzt echt nicht vorstellen. Das war doch erst letztes Jahr mit Sophia Thomalla versucht worden. Zweimal hintereinander die selbe Nummer? So dumm kann nicht mal RTL sein...


Na, daß den Promis Affären mit den Profis angedichtet werden, gehört seit Beginn der Show zum "guten Ton". Wink

Wayne hatte angeblich was mit Isabel, Sandy war scharf auf Roberto, Christian wäre gern bei Susan gelandet, mit Hendrik & Blümchen ging auch was und Sophia hat sich schamlos an Massimo rangemacht... Hab ich wen vergessen?

Komischerweise waren andere Paare vor derlei Gerüchten gefeit: Hendrik & Heide wurde nix unterstellt, ebenso wenig Katja & Oliver, Motsi & Guildo, Mathieu & Tatjana und Achim & Sarah. Auch von Bernd & Nina wurde aktuell nichts dergleichen kolportiert. Woran das nur liegen könnte? Nicht einmal Hillu wurden hormonelle Wallungen attestiert, obwohl sie, nach ihrem Walzer, vor lauter Glück fast an Christians Schulter zerflossen wäre... Aber halt! All diese Promis waren ja alt, da läuft natürlich nix mehr und Innigkeiten nach dem gelungenen Tanz sind Zeichen guten Teamworks. Bei jungen Promis, die dazu noch dem gängigen Schönheitsideal entsprechen, sind Innigkeiten dagegen unzweifelhaft Zeichen schamlosen Begehrens!
Ausnahme : man ist verheiratet und hat Kinder oder heißt Wolke Hegenbarth... Wink

Jetzt mal im Ernst, Tanzen ist halt ein sehr körperlicher Sport, bei dem das Paar sich sehr nahe kommt und auch den Eindruck von Leidenschaft erwecken soll. Gut möglich, daß sich manche Paare da auch privat näher kommen. In den meisten Fällen entsteht aber doch wohl einfach eine professionelle Intimität, die man auch braucht, um eine gute Außenwirkung zu entwickeln.

Sollte ich mit meiner Außenseitermeinung über das vermeintliche Balzverhalten von Profitänzern falsch liegen, lasse ich mich gerne von Insidern korrigieren. (Memo an mich selbst: in diesem Fall am Promistatus arbeiten, 5. Let's Dance Staffel mitmachen und vom nächstbesten Profi flachlegen lassen... Cool )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Desertking



Anmeldungsdatum: 18.04.2010
Beiträge: 180

BeitragVerfasst am: Di 26. Apr. 2011 2:16    Titel: Antworten mit Zitat

Beast hat folgendes geschrieben:
All diese Promis waren ja alt, da läuft natürlich nix mehr und Innigkeiten nach dem gelungenen Tanz sind Zeichen guten Teamworks.
Sind und waren es für mich generell auch bei den anderen, zumal das dann auch in eine Richtung geht, die mich nicht mehr interessiert - das kann ja jeder handhaben wie er/sie es möchte. Nur weil Leute plötzlich im Fernsehen zu sehen sind (Da meine ich in erster Linie die Profis), haben sie nicht das Recht auf Privatsphäre verloren...

Und geglaubt habe ich diese Storys auch nie, weil es doch teilweise sehr abwegig war... Meistens wusste man doch dass XY verheiratet war oder eine/n Freund/in hatte seit mehreren Jahren oder was auch immer. Aber scheinbar hat man bei BILD/RTL auch begriffen, dass damit niemand mehr hinter'm Ofen vorzulocken ist...

Ich argwöhne allerdings auch, dass die geballte PR-Kraft RTLs sich eher auf DSDS konzentriert gerade, als auf Let's Dance, denn die Pseudoskandälchen die man jede Woche von Punkt6/9/12/Exclusiv vorgesetzt bekommt sind ja dann doch teilweise sehr plump und konstruiert (Busenblitzer, Streit Checker Teil 952 usw.)... Shocked Shocked Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xelacoffee



Anmeldungsdatum: 31.03.2011
Beiträge: 2511

BeitragVerfasst am: Di 26. Apr. 2011 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

Also, ich fand die Aktion von Liliana, mit dem Ersatztänzer nicht trainieren zu wollen, einfach etwas kindisch.
Aber sei's drum: Sie kommt in dieser Sendung wesentlich besser und netter rüber, als man allein von den Fotos und der Berichterstattung zu Zeiten ihrer Ehe annehmen konnte. Da wirkte sie sehr arrogant.

Eine faire Chance zu zeigen, was sie kann, die hat sie allemal verdient. Zumal sie sich im Gegensatz zu anderen Leuten ja auch wirklich Mühe gibt. Wie lange es fürs Weiterkommen reicht, wird sich zeigen.

@Desertking: Mit "dumm" meinte ich, dass selbst RTL es langsam checken müsste, dass nicht in jeder Staffel irgendjemand sich rettungslos in wen auch immer verlieben kann/muss/soll. Wie oft soll das bitte noch funktionieren? Und es ist schon klar, dass man/frau sich beim Tanzen etwas mehr anfassen müssen, als sich "normale" Bekannte/Kollegen im "real Life" anfassen.

@Desertking: Vielleicht heißt Heinrich in Wirklichkeit "Lothar"? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dancing_Kathy
Gast





BeitragVerfasst am: Di 26. Apr. 2011 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

@Xela

Man darf nicht unterschätzen, wieviel bei den Einspielern mit raffinierter Schnittechnik manipuliert werden kann ... vllt ist ihr das einfach nur so aus Verzeweiflung rausgerutscht, weil sie mit Stefano nicht so richtig klar kam, und als Massimo dann wieder trainieren durfte, war sie einfach super erleichtert .... Zusamengeschnitten sieht es dann so aus, als hätte sie Stefano abgelehnt, daraufhin sei Massimo aus dem Krankenbett geflüchtet, um sofort wieder mit ihr weiter zu trainieren, und sie hätte dann Stefano auflaufen lassen.
Wer von euch weiß denn bitteschön gesichert, wie lange sie jeweils mit welchem Tänzer trainiert hat???? Es kann doch sein, dass es mit Stefano tatsächlich trotz guten Willens beiderseits nicht klappte und deswegen alle froh waren, als Massimo dann doch wieder trainieren konnte!
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: Di 26. Apr. 2011 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Beast hat folgendes geschrieben:

Jetzt mal im Ernst, Tanzen ist halt ein sehr körperlicher Sport, bei dem das Paar sich sehr nahe kommt und auch den Eindruck von Leidenschaft erwecken soll. Gut möglich, daß sich manche Paare da auch privat näher kommen. In den meisten Fällen entsteht aber doch wohl einfach eine professionelle Intimität, die man auch braucht, um eine gute Außenwirkung zu entwickeln.



Oder aber es entwickelt sich ganz einfach Freundschaft und Sympathie, so was solls ja auch noch geben
Nach oben
HEINRICH



Anmeldungsdatum: 17.07.2010
Beiträge: 57
Wohnort: Laage

BeitragVerfasst am: Di 26. Apr. 2011 15:21    Titel: Antworten mit Zitat

Komisch das, wenn es um Frau Matthäus geht, plötzlich alle so lieb und nett über sie reden...

und mit dem "Drehbuch" schreiben...meinte ich NICHT, dass man Massimo wieder mal einen "Flirt" andichten wollte / will...
(ich denke, dass er ganz "froh" ist, dass es andere, auch von Frau Matthäus selbst provozierte Schlagzeilen gibt(auch wenn sie ja soo unschuldig ist...ja ja die Leier kennt man mittlerweile in und auswendig!)...denn so kommt RTL gar nicht auf die Idee ein "Liebespaar" zu erfinden...

mit dem "Drehbuch" schreiben meinte ich was ganz anderes...aber darüber hier zu "diskutieren"...
(und ob diese RTL-Produktionsfirma wirklich so "seriös" ist...das wissen nur die allein!!!)


Jeder kann zu diesem Thema und vor allem zu Frau Matthäus, glücklicherweise, seine eigene Meinung haben...und zum GLÜCK gibt es noch sehr viele die sich von ihrem Verhalten NICHT "blenden" lassen...!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xelacoffee



Anmeldungsdatum: 31.03.2011
Beiträge: 2511

BeitragVerfasst am: Di 26. Apr. 2011 17:41    Titel: Antworten mit Zitat

@Heinrich

Okay, Du willst Deinen "Nickname" nicht vielleicht doch in "Lothar Matthäus" ändern?

Was hat die Liliana eigentlich getan? Man kann jemanden nicht leiden - okay! Man kann jemandes Betragen nicht ausstehen - okay. Aber die ganze Zeit auf "Frau Matthäus" rumhacken, ist doch auch ein bisschen einseitig, oder?

Ich bin auch nicht ihr allergrößter Fan, aber wie gesagt: Sie bemüht sich eine gute Leistung zu bringen und hat das m.E. zum Teil auch schon geschafft. Und um es mit "meinem Liebling" Sylvie zu sagen: "Meine favorite Tanzpaar ist ein anderes".

Ansonsten, lieber Lothar/Heinrich, wünsche ich Dir viel Spaß bei der morgigen Show!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Let's Dance Forum Foren-Übersicht -> Liliana Matthäus + Massimo Sinato Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap

Let's Dance | Let's Dance Forum | Tanzpartner-Suche | Dancing Stars | Dancers & Crews | Tanzpartner Berlin
Das große Tanzforum  |  Tanzpartner-Börse [AT DE CH]  |  Tanz-Shop [AT DE CH]  |  Tanzschuhe [AT DE CH EN]  |  Tanzen [AT DE CH]
Babyforum  |  Elternforum  |  diskutieren.info  |  diskutieren.at  |  Babyshop  |  Kindershop  |  Öko-Portal [AT DE]  |  Ökolinks [AT DE]