FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

11. Show - Samba und Paso Doble
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Let's Dance Forum Foren-Übersicht -> Minh-Khai Phan-Thi + Massimo Sinató
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kanga



Anmeldungsdatum: 09.05.2011
Beiträge: 4533
Wohnort: Norddeutsche Tiefebene

BeitragVerfasst am: Do 28. Mai. 2015 9:42    Titel: 11. Show - Samba und Paso Doble Antworten mit Zitat

Minh-Khai Phan-Thi & Massimo Sinató: Samba zu "Boum Boum Boum" (Mika) und Paso Doble zu "Los Toreadors" (aus "Carmen" von Georges Bizet)
_________________
Das Allerschönste, was Füße tun können, ist Tanzen! - O.K. (1988)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

  
Nach oben
plejadengirl



Anmeldungsdatum: 09.04.2010
Beiträge: 3261

BeitragVerfasst am: Do 28. Mai. 2015 10:38    Titel: Antworten mit Zitat

Da hab´ ich keine Bedenken. Die 2 Lateiner müßte Minh-Khai hinbekommen. Und echte Pasomusik, ich freu´ mich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kanga



Anmeldungsdatum: 09.05.2011
Beiträge: 4533
Wohnort: Norddeutsche Tiefebene

BeitragVerfasst am: Do 28. Mai. 2015 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Paso sollte funktionieren, aber bei der Samba seh ich ehrlich gesagt schwarz... Embarassed
_________________
Das Allerschönste, was Füße tun können, ist Tanzen! - O.K. (1988)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aoki



Anmeldungsdatum: 23.06.2014
Beiträge: 674
Wohnort: hohenwestedt

BeitragVerfasst am: Do 28. Mai. 2015 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass der Paso wahrscheinlich toll wird -
die Samba glaube ich eher nicht, da Minh Khai in den binnenkörperlichen und Hüftbewegungen bisher nicht so recht überzeugen konnte.
Aber wer weiß, vielleicht haben sie genau diesen Bereich noch ordentlich trainiert und können ne ordentliche Schippe nachlegen Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
plejadengirl



Anmeldungsdatum: 09.04.2010
Beiträge: 3261

BeitragVerfasst am: Do 28. Mai. 2015 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schließe mich da besonders Deinem letzten Satz an, aoki. Gerade weil es mit den Hüftbewegungen z. B. in Salsa und CCC meiner Meinung nach nicht so richtig geklappt hat, wird Massimo jetzt bei Minh-Khai erhöhten Wert auf eben diese Elemente legen - hoffe ich doch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fine



Anmeldungsdatum: 08.05.2012
Beiträge: 5920

BeitragVerfasst am: Do 28. Mai. 2015 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.youtube.com/watch?v=aUgfDaUjyZI

Shocked das finde ich auch nicht wirklich sambatauglich- das ist ja zum einschlafen, da hatte Enissa aber letzte Woche mehr glück, da fing man ja schon beim hinhören an zu zappeln. Hoffentlich macht Minh Khai uns diese Woche bei der lahmen Mucke nicht die Pattexfüße- ihre Hüftbewegungen wenn sie Zeit hat sie sauber auszuführen könnten klappen, allerdings sehe ich tatsächlich die Gefahr, dass weder Tänzer noch Jury und Publikum da Sambafeeling bekommen Sad - mich würde wirklich mal interessieren wer die Musik auswählt und vor allem nach welchen Kriterien Twisted Evil


Paso - DRAMA - das ist wieder Massis Ding, das könnte auch wieder ziemlich gut werden!!! Vor allem schöne traditionelle Musik Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aoki



Anmeldungsdatum: 23.06.2014
Beiträge: 674
Wohnort: hohenwestedt

BeitragVerfasst am: Do 28. Mai. 2015 12:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde den Sambatitel auch schwierig stimmungsmäßig zu vertanzen - ähnlich wie bei Tanjas Titel im letzten Jahr Crying or Very sad
Das ist ja auch das was der "Salsangomann" geschrieben hat, das nämlich über die Musikauswahl schon viel mit gesteuert und beeinflusst wird, sowohl in die eine wie in die andere Richtung . In diesem Fall, denke ich, haben sie eher Pech gehabt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kathy



Anmeldungsdatum: 18.10.2012
Beiträge: 5675
Wohnort: Da wo die immer aufführen ;) ....

BeitragVerfasst am: Do 28. Mai. 2015 15:26    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich finde den Titel ok. Geht für mich als Samba durch Smile.

Sorgen habe ich nicht (nur) wegen der Hüfte, sondern wegen der gesamten Bewegung im Ok. Wie gesagt, was da beim Cha Cha los war.. Keine Ahnung. Aber Hüfte konnte sie sowohl in der Rumba als auch in der Salsa (da war halt nur der ok statisch.. Und da muß bei der Samba schon mehr kommen.

Beim Paso hat sie musikalisch natürlich das Glückslos - mal sehen, ob sie uns die Carmen gibt (mit Massi als Escamillo und Don Jose in Personalunion Wink?). Daß sie auch kraftvoll kann, hat sie ja im Contemporary gezeigt... Ich weiß nur nicht, ob sie es auch auf die Pasocharakteristik übertragen kann. Ich habe da so ein Bisschen Sorge...
_________________
Tears are the diamonds of soul,
Please don't be ashamed of crying.
Your tears come straight from your heart,
Don't you know how pure they are?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aoki



Anmeldungsdatum: 23.06.2014
Beiträge: 674
Wohnort: hohenwestedt

BeitragVerfasst am: Do 28. Mai. 2015 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht war sie im OK auch nur so statisch, weil ihre Rippe verschoben/geprellt? war und sie ist mittlerweile in dem Bereich wieder beweglicher, da verheilt??? - hoffe ich zumindest Wink
Denn eigentlich kann sie sich ja gut bewegen - hat sie im Contemporary ja gezeigt Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kathy



Anmeldungsdatum: 18.10.2012
Beiträge: 5675
Wohnort: Da wo die immer aufführen ;) ....

BeitragVerfasst am: Do 28. Mai. 2015 15:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte die Rippe ja im Verdacht, die Hüfte beim Cha-cha behindert zu haben - wäre da nicht der Bollywood gewesen. In der Salsa denke ich eher, daß es Massis Schuld war. Ist ja nicht verboten, Salsa so zu tanzen, auch wenn es Jorge nicht gefallen hat. Fällt nur denen gegenüber, die mehr ok Aktionen zeigen, etwas ab.
Und mit dem Contemporary kann man es IMHO nicht vergleichen - ist ja eine ganz andere Bewegungscharakteristik.
_________________
Tears are the diamonds of soul,
Please don't be ashamed of crying.
Your tears come straight from your heart,
Don't you know how pure they are?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Let's Dance Forum Foren-Übersicht -> Minh-Khai Phan-Thi + Massimo Sinató Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5


 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap

Let's Dance | Let's Dance Forum | Tanzpartner-Suche | Dancing Stars | Dancers & Crews | Tanzpartner Berlin
Das große Tanzforum  |  Tanzpartner-Börse [AT DE CH]  |  Tanz-Shop [AT DE CH]  |  Tanzschuhe [AT DE CH EN]  |  Tanzen [AT DE CH]
Babyforum  |  Elternforum  |  diskutieren.info  |  diskutieren.at  |  Babyshop  |  Kindershop  |  Öko-Portal [AT DE]  |  Ökolinks [AT DE]