Autor Nachricht
Beppo
BeitragVerfasst am: Di 11. Apr. 2017 12:36    Titel:

Danke Kathy
Kathy
BeitragVerfasst am: Di 11. Apr. 2017 9:02    Titel:

Beppo hat folgendes geschrieben:
warum Vlad bei Sergiu ?

Wenn ich mich recht entsinne, dann ist Vlad die Kurzform von Vladimir, was soviel bedeutet wie "groß in seiner Macht". Resultiert allerdings aus dem Slawischen und Rumänisch (Sergiu ist in Rumänien geboren) gehört zur romanischen Sprachgruppe.
Rolling Eyes


Na wegen Vlad Tepes, genannt Dracula, natürlich Very Happy!
Ilo
BeitragVerfasst am: Di 11. Apr. 2017 8:19    Titel:

Ok, danke, Beast Very Happy
Beppo
BeitragVerfasst am: Di 11. Apr. 2017 7:16    Titel:

warum Vlad bei Sergiu ?

Wenn ich mich recht entsinne, dann ist Vlad die Kurzform von Vladimir, was soviel bedeutet wie "groß in seiner Macht". Resultiert allerdings aus dem Slawischen und Rumänisch (Sergiu ist in Rumänien geboren) gehört zur romanischen Sprachgruppe.
Rolling Eyes
Beast
BeitragVerfasst am: Mo 10. Apr. 2017 23:54    Titel:

Ilo hat folgendes geschrieben:
Meint Ihr eigentlich mit "Vlad" Sergiu? Ich bin immer ganz irritiert Embarassed

Ähm, ja... Embarassed Mr. Green
Ilo
BeitragVerfasst am: Mo 10. Apr. 2017 19:57    Titel:

Meint Ihr eigentlich mit "Vlad" Sergiu? Ich bin immer ganz irritiert Embarassed
xelacoffee
BeitragVerfasst am: Mo 10. Apr. 2017 17:30    Titel:

@Kathy

Ich war ja vorher echt kein Fan von ihr muss aber sagen, dass sie mich beim Tanzen jetzt kein einziges Mal enttäuscht hat. Und Vlad mochte ich von Anfang an.

Bei ihr gucke ich aber immer noch nicht so hinter die Fassade/Maske - was auch immer.
Mit den großen Augen und vielen Wimpern usw. - manchmal denke ich, die sind Models. Die sehen sehr hübsch aus, haben eine Hammer-Figur. Aber was sonst? Du definierst Dich in diesem Beruf nur über eines: Dein Aussehen. Deine eigene Optik. Du musst nichts transportieren an Gefühlen o.ä. Viellicht liegt es daran?

Trotzdem: Die Körperspannung in der Rumba war doch hervorglänzend, oder?
Kathy
BeitragVerfasst am: Mo 10. Apr. 2017 17:24    Titel:

Ich hätte gedacht, dass Sergiu sich letztes Mal ein gewisses Standing ertanzen konnte. Bei Regina bin ich da eher skeptisch....

Ansonsten schlagt mich - ich verstehe es ja selbst nicht. Normalerweise überschlage ich mich ja vor Freude, wenn jemand Körperspannung zeigt, und ob jemand schmachtet, ist mir dagegen herzlich egal... Zudem gefällt mir Sergiu mit seinen cleanen Choreos immer besser.
Trotzdem hat mich die Darbietung nicht wirklich begeistert. Brömmelchens Art sich zu bewegen kam mir eher so vor, als sei sie im Kopf immer noch beim Tango, und so richtig sympathisch finde ich sie immer noch nicht - Schüchternheit hin oder her. Ich habe zwar nicht mehr das Gefühl, dass sie ihre ganze Aufmerksamkeit darauf richtet, dass ihre Bambiaugen zur Geltung kommen - aber dieses falsche Wimpern Geklimper beim Reden nervt immer noch ziemlich.
Beast
BeitragVerfasst am: Mo 10. Apr. 2017 2:06    Titel:

Ich glaube, dass weder Regina noch Vlad eine nennenswerte Fanbase haben. Das sagt jetzt gar nichts über ihre Qualitäten als Tänzer oder Trainer, aber dass sie einen weniger populären oder talentierten Promi über die Runden bringen können, wie es den Hirschen schon ab und an gelungen ist, traue ich ihnen nicht zu. Vlad zeigt dieses Jahr, was er kann, aber er ist zu wenig Medien-affin, um potentielle Fans zu binden. Von daher muss Brömmeline tänzerisch abliefern, um durch die Jury-Punkte vorn mit platziert zu sein. Hat bisher Gottlob geklappt...
Floh
BeitragVerfasst am: So 09. Apr. 2017 20:05    Titel:

Mir hat der Tanz auch ganz gut gefallen nur schade das sie sich im Kleid verfangen hat. Aber wie auch schon andere geschrieben haben , wirkt sie auf mich auch eher etwas ünterkühlt. Obwohl heute habe ich von Bekannten von ihr gehört das sie unheimlich schüchtern sein soll. Vielleicht wirkt sie deshalb immer so distanziert.
Überrascht war ich das die beiden zittern mussten. Aber das muss bei RTL ja nix heißen.

Powered by phpBB © 2001,2002 phpBB Group