Autor Nachricht
Kathy
BeitragVerfasst am: Di 11. Apr. 2017 15:28    Titel:

plejadengirl hat folgendes geschrieben:
Kathy, meinst Du, daß Niels im RL netter ist, als er sich in den Medien gibt? Kann ich mir nicht vorstellen, übrigens auch beim Dackel nicht (klang hier und auf fb mehrfach an, daß dieser außerhalb von LD und social media ja gar nicht so ein Ekel sein soll).


Der Punkt ist - es ist mir egal.
Was Niels an den Tag legt, ist ja kein normales Verhalten, sondern eine ziemlich dämliche Inszenierung, die eigentlich nur dazu gedacht ist, sich über die lustig zur machen, die das irgendwie ernst nehmen. Und was er auf Twitter schreibt, würde doch normal kein Mensch mitbekommen, wenn sich nicht die Boulevardpresse darauf stürzen würde. Die wiederum hat sonst keine Probleme damit, Leute in die Pforte zu hängen. Aber hier wird sich dann scheinheilig empört (man muss dem einfachen Volk ja vorkauen, wie es zu reagieren hat) - und schon haben beide Seiten Publicity.
Muss ich da mitmachen? Nö.

Btw: hatte den Checker in meiner Liste der unangenehmen Zeitgenossen total vergessen, aber natürlich gehört auch er da rein. Niels, Checker, Brink etc.: Inszenierungen, die ich bei LD nicht brauche. Mehr weiß ich nicht.

Und beim Dackel bin ich ratlos, wieviel echt ist und wieviel Show....
Elaine
BeitragVerfasst am: Di 11. Apr. 2017 10:27    Titel:

plejadengirl hat folgendes geschrieben:
meinst Du, daß Niels im RL netter ist, als er sich in den Medien gibt? Kann ich mir nicht vorstellen, übrigens auch beim Dackel nicht (klang hier und auf fb mehrfach an, daß dieser außerhalb von LD und social media ja gar nicht so ein Ekel sein soll).


Ich kann mir das bei beiden nicht wirklich vorstellen Rolling Eyes

Sollte Niels Ruf eine Rolle spielen, dann ist es keine Gute Confused
Elaine
BeitragVerfasst am: Di 11. Apr. 2017 10:25    Titel:

xelacoffee hat folgendes geschrieben:

Da das hier ein öffentliches Forum ist, wollte ich vor zwei Wochen noch nichts schreiben. Aber Mama und ich waren da am Fernseher übereinstimmend und doch unabhängig voneinander der Meinung, dass Isabel schwanger sein könnte.


Da hattest Du und Deine Mama den richtigen Blick dafür.
Im Nachhinein fällt mir das auch auf, dass Isabel im Gesicht etwas voller wirkt als sonst.
Genauso wie bei Regina. Wenn ich mir Fotos auf Facebook ansehe, wo sie schon schwanger war, fällt mir das auf. Da sind ganz viele Fotos drin, wo man nur das Gesicht sieht und die Schwangerschaft noch nicht offiziell war. Im Nachhinein musste ich da denken "das sieht man doch!"
Beast
BeitragVerfasst am: Di 11. Apr. 2017 0:36    Titel:

Kathy hat folgendes geschrieben:


Beast hat folgendes geschrieben:
Letztes Jahr hatten die Mädels "Wannabe". Coole Spaß-Steilvorlage, würde ich sagen... Cool

Ja und nein. Es kam nicht von ungefähr, dass die Mädels letztes Jahr auch schon verloren haben.
Die Choreo an sich ist nämlich ziemlich langweilig - aber wie will man sich in arschkurzen Sexyröckchen auch vernünftig bewegen? Bei Dance dance dance hat es die Jury Dana und Luna Schweiger gegenüber auf den Punkt gebracht: das Video lebt davon, dass es rotzig ist!

Ach naja - die Klamotte allein kaschiert schon viel - und wie beim letzten MAl auch, braucht es einen oder zwei, die ein paar gute Solonummern dazwischenlegen, und schon funzt es. Ich bleibe dabei - da geht kein fairer Wettbewerb - oder die Mädels müssten auch so eine Nummer - und weite Klamotten - kriegen!

Die langweilige Choreo haben sie sich doch aber selbst ausgedacht. Zu dem Song kann man schon die Sau rauslassen und wenn ich so an manche enthemmte Trulla auf den Tanzflächen dieser Welt denke, kann man das sogar in arschkurzen Sexyröckchen... Wink
Sollte es Boys vs Girls nächstes Jahr auch wieder geben, können sie den Mädels aber gern irgend 'nen Kracherhit & Streetstyle geben. Very Happy


Kathy hat folgendes geschrieben:
Lasst die Jungs mal als Matrosen verkleidet als Chorus Line steppen, und dann reden wir weiter Wink!

Ich würds feiern, wenn sie das bringen! Laughing Laughing Laughing
plejadengirl
BeitragVerfasst am: Mo 10. Apr. 2017 17:46    Titel:

Wie war das bei Oana? Nici ist doch 2012 geboren, und im Frühjahr ´13 wirkte Oana erstmals bei LD mit. Ich sehe bei Isabel da also auch kein Problem (wenn sie selbst nächstes Jahr schon dabeisein möchte). Ansonsten hoffe ich eben auf 2019 Cool. Zum Thema HaßkandidatInnen. Hassen ist immer ein hartes Wort. Aber absolut 0 Sympathie habe und hatte ich für Niels, Thomas K. (den Wannabe-Checker) und bei den Damen für Cora. Kathy, meinst Du, daß Niels im RL netter ist, als er sich in den Medien gibt? Kann ich mir nicht vorstellen, übrigens auch beim Dackel nicht (klang hier und auf fb mehrfach an, daß dieser außerhalb von LD und social media ja gar nicht so ein Ekel sein soll).
xelacoffee
BeitragVerfasst am: Mo 10. Apr. 2017 17:23    Titel:

Erstmal zum angenehmen Teil: Isabel und ihrem Partner "Herzlichen Glückwunsch" zum kleinen Nachwuchs-Tänzer. Das ist eine wirklich schöne Nachricht.
Da das hier ein öffentliches Forum ist, wollte ich vor zwei Wochen noch nichts schreiben. Aber Mama und ich waren da am Fernseher übereinstimmend und doch unabhängig voneinander der Meinung, dass Isabel schwanger sein könnte.
Wurde vom Rest der Zuschauer zwar abgetan ("Ihr wieder!"). Momentan leisten sie schon Abbitte. Aber wir "sehen" das einfach sehr oft. Ich kann es aber nicht erklären, woran es liegt. Meinem Chef gegenüber habe ich anfangs immer "Überraschung" geheuchelt, wenn er erzählt hat, dass XY schwanger ist und wir uns um die Wiederbesetzung kümmern müssen. Um die hatte ich mich gedanklich schon Wochen vorher gekümmert und alles schon in der Schublade. Das hat er dann mittlerweile gecheckt und sagt jetzt nur noch, dass er mir ja eh' nix sagen muss, weil ich ja schon vorbereitet bin.

Zum Tanz: Seufz - würde es im Comic heißen. Ein hungriger Veganer schaut die Wurst beim Metzger interessierter an als Maximilian die Isabel. Und das fehlte dem Tanz. Dazu eine Steilvorlage mit der Musik aus "Ein Offizier und Gentleman". Richard Gere vor Augen, der in dem Film den sexy-gemeinen-interessanten Arsch gibt, den jede haben will. Der aber im kleinen Finger mehr Ausstrahlung hat, als Maximilian. Sorry! Schön getanzt war es auch irgendwie nicht. Ich könnte nichts mehr über den Tanz sagen. Einzig das tolle Kostüm von Isabel blieb mir im Gedächtnis und diese scheußliche Karikatur einer Uniform von Maximilian.
Ansonsten habe ich an die Papierfabrik gedacht wie Zack Mayo die "Polaken-Paula" (sagt er im Film - nicht meine Worte) aus selbiger trägt.

Ehrlicherweise wäre es mir lieber gewesen, wenn Anni weiter hätte tanzen dürfen. Ob Sarah so die Richtige ist, wird sich zeigen. Vielleicht ist sie genau die Art Trainerin, die er benötigt und wir erleben in zwei Wochen eine Neuaufführung von Maximilian Arland. Hoffen wir es. Wenn nicht, dann wäre ich traurig wenn ein anderes, in meinen Augen besseres, Paar gehen müsste.

Für Isabel wird das Mitmachen nächstes Jahr schon schwer. Je nachdem wie weit die Schwangerschaft fortgeschritten ist, könnte der Entbindungstermin im frühen oder späten Herbst sein. Wird neben dem Geburtstermin auf die Art der Entbindung (Kaiserschnitt oder normal), braves Kind oder Schreibaby, Stillen, Kinderbetreuung, usw. ankommen. Manche Hochleistungssportlerin hat im Sommer ein Baby entbunden und im Dezember wieder Biathlon im Weltcup betrieben - kommt halt drauf an, ob man will oder nicht.
Aber Moderation wäre doch eine Möglichkeit....
Elaine
BeitragVerfasst am: Mo 10. Apr. 2017 15:40    Titel:

Kathy hat folgendes geschrieben:
Durfte er nicht, oder wollte er nicht?


Also in den Medien stand, dass er nicht durfte.
Aber ob das stimmt, weiß auch keiner.
Zum Finale durfte er ja dann wieder.

Natürlich wird da vieles von den Medien aufgebauscht. Kann man sowieso nicht alles glauben. Und nicht nur im Fall Ruf.
Kathy
BeitragVerfasst am: Mo 10. Apr. 2017 15:37    Titel:

Durfte er nicht, oder wollte er nicht?

Was ich ehrlich gesagt viel schlimmer finde, ist die ständige geheuchelte Empörung der Boulevard Presse darüber. Und die wird auch eher der Grund gewesen sein, als der Tweet an sich!

Das ist doch alles ein abgekartetes Spiel - da muss man doch keine echten Emotionen reinstecken Rolling Eyes!
Elaine
BeitragVerfasst am: Mo 10. Apr. 2017 15:19    Titel:

Du sagst es, Sandra.
Da hat er sich total daneben benommen Crying or Very sad
Deswegen durfte er ja nicht für Franziska nachrücken, sondern Ulli.

Zu Sylvie hat er doch sowas gesagt wie, dass er ihre zwei Füße in den Mund stecken kann. Bäh Shocked
Und zu Otlilie, ob er ihr was übersetzen soll oder so Confused dass müsste ich mir noch mal angucken, will ich aber nicht.

Die Frage ist halt, ist das der echte Niels oder macht er eine Show?
Wenn er eine Show abzieht, dann eine negative Evil or Very Mad
Sandra
BeitragVerfasst am: Mo 10. Apr. 2017 15:13    Titel:

Der Tod war doch das mit den Karten zum halben Preis oder?
Ist halt schwarzer Humor. Nicht jedermanns Sache. Ich fand ihn seiner Tanzpartnerin und Sylvie gegenüber sehr unverschämt aber sonst.

Powered by phpBB © 2001,2002 phpBB Group