Autor Nachricht
xelacoffee
BeitragVerfasst am: Mo 20. Apr. 2020 10:49    Titel:

Was Martin und Tijan im direkten Vergleich unterschieden hat:

Martin hat mit Herz getanzt. Das war authentisch und das hat man ihm abgenommen. Und deswegen hat es den meisten Menschen, mit denen ich mich unterhalten habe, gefallen. Ob da jetzt technisch immer alles richtig war, steht auf einem anderen Blatt Papier.

Martin hat den Tanz "angenommen".

Ich hoffe nur, dass er die Ilka-Fan-Base nächste Woche noch übersteht - befürchte aber leider etwas anderes.

Und ich wünsche mir für Marta wirklich mal einen hammertalentierten Kerl!
Kanga
BeitragVerfasst am: So 19. Apr. 2020 10:40    Titel:

Preppy hat folgendes geschrieben:
Was mir an Martin außerordentlich gut gefällt, dass er sich selbst sehr gut auf die Schippe nehmen kann. Er ist sehr bescheiden und fast seine gesamte Komik bezieht sich auf seine eigenen, gefühlten Schwächen. Er zieht andere nicht durch den Kakao und gibt einem das Gefühl, mit ihm wirklich auf einer Ebene zu sein. Und das ist seine Stärke!
[...]
Absolut fleißig, die Herausforderungen annehmend kann er immer noch über sich selbst lachen.

Genau richtig, oder wie ich immer sage, der nimmt die Sache ernst, aber sich selbst nicht zu ernst.

Und anhand seiner Instagram-Stories, die er eigentlich morgens auf dem Weg zum Training macht, hat man in der letzten Woche gemerkt, dass er richtig Bammel hatte. Dort hat er mal sinngemäß gesagt, das könne auch total in die Hose gehen, aber dann hätte das Publikum wenigstens was zum Lachen.
Er hat eben auch keine Attitüde in die Richtung "Hilfe das könnte blöd aussehen" - nein volles Risiko!

Ich hoffe, dass er wenigstens noch Ilka "überlebt"... Embarassed
Preppy
BeitragVerfasst am: So 19. Apr. 2020 0:44    Titel:

Vielen Dank für den Link! Very Happy
Trotz meines hohen Alters war mir das Video nicht bekannt... Shocked

Was mir an Martin außerordentlich gut gefällt, dass er sich selbst sehr gut auf die Schippe nehmen kann. Er ist sehr bescheiden und fast seine gesamte Komik bezieht sich auf seine eigenen, gefühlten Schwächen. Er zieht andere nicht durch den Kakao und gibt einem das Gefühl, mit ihm wirklich auf einer Ebene zu sein. Und das ist seine Stärke!

Motsi hat zu Recht gesagt, dass er ein schönes Beispiel für die Männer sei, sich der Tanzherausforderung stellen zu können.

Absolut fleißig, die Herausforderungen annehmend kann er immer noch über sich selbst lachen. Und Marta kann wirklich mit Stolz diese schöne Entwicklung als Erfolg verbuchen, denn sie hat ihn wohl richtig "gelesen".

Ich freue mich auf jeden Fall auf die Fortsetzungen, obwohl ich auch befürchte, dass es bald zu Ende ist... Sad
birke
BeitragVerfasst am: Sa 18. Apr. 2020 21:31    Titel:

@Kanga, vielen Dank für den Video-Tipp! Das Lied "Lasse redn" kannte und mochte ich natürlich schon, aber das Video ist mir neu. Martins Mimik usw. da drin ist super Very Happy
Kanga
BeitragVerfasst am: Sa 18. Apr. 2020 19:46    Titel:

Ich finde, während Pocher immer nur Pocher ist, ist Martin halt viel vielseitiger...
Der Dennis aus Hürth ist nur ein Projekt unter vielen, nebenbei ist der Mann auch noch als "normaler" Schauspieler unterwegs, hat einiges an Werbung gesprochen und kennt Ihr "Lasse redn" von den Ärzten? Ratet mal, wer in dem Video der Protagonist ist? https://www.youtube.com/watch?v=AaQcnnM2a70 Geht zwar auch eher in Richtung Comedy, aber eben pantomimisch...

Als klar war, dass Martin als Martin mit macht und nicht als Dennis, war mir eigentlich klar, dass es mit dem Pocher nicht vergleichbar sein wird...
Beast
BeitragVerfasst am: Sa 18. Apr. 2020 19:03    Titel:

Ich war da gestern ganz bei Motsi: Martin hat sich über die Wochen wirklich in mein Herz getanzt! Very Happy
Wenn ich sehe, mit wieviel Engagement er sich in die Tänze wirft, wie sehr er sich auf Marta einlässt und welche Entwicklung er gemacht hat, geht mir echt das Herz auf.
Da sieht man imho auch sehr schön, welche Chance der Pocher leichtfertig verschenkt hat, weil er nicht die Eier hatte, sich ernsthaft auf Paartanz einzulassen. Der hatte wahrscheinlich sogar bessere Grundvoraussetzungen als Martin, hat die Show aber nur dazu missbraucht sein eigenes Ding zu machen, das Tanzen rein auf Lächerlichkeiten zu beschränken. Dazu dann noch diese komplette Respektlosigkeit seiner Trainerin gegenüber... Alles was Martin zeigt, ist eigentlich eine permanente "Glocke der Schande" für Pocher! (GoT Fans wissen was ich meine... Wink )
Mir gefiel Martin im Slowfox, wie auch im Teamtanz, ausnehmend gut. Toller Job von Marta, für die ich mich wirklich sehr freue, dass Martin sich so reinhaut!

Ich fand bei Frauke übrigens sehr interessant zu erfahren, dass Martin auch Werbung spricht. Mr. Green Macht er super!
Efini
BeitragVerfasst am: Sa 18. Apr. 2020 14:12    Titel:

Auch hier kann ich mich Euch nur anschließen! Smile
Klar, technisch mag da sicherlich noch (viel) Luft nach oben sein - aber ich fand das einfach nur wunderschön zum Anschauen!
Da hat Marta wieder einmal bewiesen, warum sie die eigentlich die Vorsilbe Mega vor ihrem Namen verdient hat, denn das war ein Slowfox, wie ich ihn mir von Martin nicht besser hätte vorstellen können. Das war einfach mit viel Herz, Charme und Freude getanzt, was will ich mehr ?! Very Happy
birke7
BeitragVerfasst am: Sa 18. Apr. 2020 13:47    Titel:

Ich muss sagen, ich bin beeindruckt, was für eine tänzerische Entwicklung da stattfindet! Natürlich ist das da und dort noch hakelig und längst nicht perfekt, aber wenn man die Ausgangssituation und den jetzigen Stand betrachtet, ist Martin definitiv der Kandidat mit der steilsten Lernkurve. Hut ab auch vor Marta!
Lici
BeitragVerfasst am: Sa 18. Apr. 2020 12:54    Titel:

Sandra hat folgendes geschrieben:
Das Lächeln war glücksselig.
Martha profitiert von Martin. Zum ersten Mal sieht sie richtig entspannt und glücklich aus. Allerdings will ich nicht wissen was mit einem richtig guten Promi drin wäre. Was für eine Trainerin



Ja, das finde ich auch! War wirklich toll. Die beiden sind super.
fine
BeitragVerfasst am: Sa 18. Apr. 2020 9:35    Titel:

Das ist natürlich technisch nicht so dolle, aber es macht Spass den beiden zuzuschauen und vor allem freut es mich für Martha, denn eigentlich hat man gedacht, dass sie auch in dieser Staffel wieder chancenlos ist.
Ich hoffe er kickt noch Ilka und Laura ( sorry Sandra Embarassed ) und dann darf er auch in meinen Augen gehen.............. wäre so mein Wunsch für die nächsten zwei Shows Wink

Powered by phpBB © 2001,2002 phpBB Group