FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Warning: Undefined variable $s_watching_topic_img in /srv/www/web35/html/letsdance/viewtopic.php on line 665

9. Show
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Let's Dance Forum Foren-Übersicht -> Ilka Bessin + Erich Klann
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kreiselchen



Anmeldungsdatum: 13.04.2019
Beiträge: 151
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa 02. Mai. 2020 8:38    Titel: Antworten mit Zitat

Susa hat folgendes geschrieben:

Mir fällt seit zwei. drei Folgen negativ auf, dass sie die Jury immer unterbricht. Am Anfang war es sehr witzig, aber mittlerweile nicht mehr so.


Ja, das stimmt, das stört mich auch. Aber die Juroren tun selber alles dafür, nicht als Autoritäten wahrgenommen zu werden. Die fallen sich doch ständig gegenseitig ins Wort.

Wie der Herr, so das Gescherr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

  
Nach oben
crossi666
Gast





BeitragVerfasst am: Sa 02. Mai. 2020 10:18    Titel: das ist Verkaufspsychologie Antworten mit Zitat

Kreiselchen hat folgendes geschrieben:
Susa hat folgendes geschrieben:

Mir fällt seit zwei. drei Folgen negativ auf, dass sie die Jury immer unterbricht. Am Anfang war es sehr witzig, aber mittlerweile nicht mehr so.


Ja, das stimmt, das stört mich auch. Aber die Juroren tun selber alles dafür, nicht als Autoritäten wahrgenommen zu werden. Die fallen sich doch ständig gegenseitig ins Wort.

Wie der Herr, so das Gescherr.



Das ist moderne Verkaufspsychologie. Ablenken, bevor es zu einem Urteil kommt, die Lacher auf seine Seite ziehen, Aufmerksamkeit erhaschen, und wenns schief läuft, mit dem Mitleidsfaktor (schlechte Kindheit, gewalttätige Beziehung, negative Vergangenheit) um die Ecke kommen.

Kapiert ihr das System Besin denn gar nicht????????????
Nach oben
Kanga



Anmeldungsdatum: 09.05.2011
Beiträge: 5589
Wohnort: Norddeutsche Tiefebene

BeitragVerfasst am: Sa 02. Mai. 2020 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

Anonymous#3 hat folgendes geschrieben:
Hier herrscht eine solche Naivität - wahnsinn.
[...]
Erstaunlich finde ich aber, wie hier die ForistInnen, die seit Jahren dabei sind, eine Deutungshoheit beanspruchen, kritische Stimmen mit dem Stereotyp "muss man sich ja nicht ansehen" abschmettern, und damit scheinbar gar nicht merken, dass sie vor allem eines erreichen(oder bezwecken sie es?), nämlich: eine offene Diskussion zu unterdrücken/unterbinden.
[...]

Danke, Dass du Dir nicht zu fein bist, uns erstmal rundheraus zu beleidigen!

Bisher haben wir es hier eigentlich mit anständigen Leuten zu tun und dazu gehört, sich erstens anzumelden, damit man wenigstens weiß, ob alll der Sermon von ein und demselben kommt oder nicht!
Und zweitens gehört dazu, konstruktiv zu diskutieren und nicht rundheraus alle für blöd zu erklären! Und Diskussionen hatten wir hier schon so einige...

Was wir allerdings nicht mögen und auch mit "schalt doch aus" quittieren, ist Gebashe und Vorwürfe an Personen, bei denen sie an der falschen Stelle sind!

Jeder der Promis kennt die Regeln und der Zuschauer sollte sie auch langsam kennen...
Ebenfalls sollte es langsam beim letzten angekommen sein, dass es RTL mitnichten um den besten Tänzer geht sondern darum, so viel wie möglich zu verdienen...
_________________
Das Allerschönste, was Füße tun können, ist Tanzen! - O.K. (1988)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kanga



Anmeldungsdatum: 09.05.2011
Beiträge: 5589
Wohnort: Norddeutsche Tiefebene

BeitragVerfasst am: Sa 02. Mai. 2020 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Maria Christina hat folgendes geschrieben:
Im Internet neigt man dazu, diesen letzten Passus zu verletzen. Wenn dies auch noch mit einem pauschalen Vorwurf einhergeht, finde ich es bedenklich. Natürlich kann man unterschiedlicher Meinung sein, natürlich hat der eine mehr, der andere weniger Wissen. Das kann aber in einem anonymisierten Forum keiner beurteilen. Wir wissen nicht, ob du wirklich Insiderwissen hast, wir wissen nicht, ob du Branchenkenntnisse hast oder jemand anderes in diesem Forum (der ein oder andere hat sie, das konnte man hier häufiger lesen). Ich glaube auch nicht, dass irgendeiner der "Alteingesessen" der Meinung ist, dass Ilka das Weiterkommen in den letzten fünf Sendungen verdient hat oder gar für Ilka angerufen hat. In den Diskussionen rund um Ilka geht es einzig darum, dass es Regeln gibt und im Rahmen dieser Regeln kommt man weiter oder nicht. Diese Regeln werden kommuniziert, und danach kann jeder einzelne für sich entscheiden, ob er damit klarkommt und die Sendung schaut oder eben nicht.

Danke dafür!
Was ich vor allem immer wieder frappierend finde, dass man in der Anonymität des Internet einfach mal draufhaut... Ich frage mich immer, ob diejenigen den Personen das auch so offen ins Gesicht sagen würden...

Immerhin sind hier in diesem Forum auch durchaus Beteiligte angemeldet...
_________________
Das Allerschönste, was Füße tun können, ist Tanzen! - O.K. (1988)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kreiselchen



Anmeldungsdatum: 13.04.2019
Beiträge: 151
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa 02. Mai. 2020 10:58    Titel: Re: das ist Verkaufspsychologie Antworten mit Zitat

crossi666 hat folgendes geschrieben:
Kreiselchen hat folgendes geschrieben:
Susa hat folgendes geschrieben:

Mir fällt seit zwei. drei Folgen negativ auf, dass sie die Jury immer unterbricht. Am Anfang war es sehr witzig, aber mittlerweile nicht mehr so.


Ja, das stimmt, das stört mich auch. Aber die Juroren tun selber alles dafür, nicht als Autoritäten wahrgenommen zu werden. Die fallen sich doch ständig gegenseitig ins Wort.

Wie der Herr, so das Gescherr.



Das ist moderne Verkaufspsychologie. Ablenken, bevor es zu einem Urteil kommt, die Lacher auf seine Seite ziehen, Aufmerksamkeit erhaschen, und wenns schief läuft, mit dem Mitleidsfaktor (schlechte Kindheit, gewalttätige Beziehung, negative Vergangenheit) um die Ecke kommen.

Kapiert ihr das System Besin denn gar nicht????????????


Natürlich kapiere ich das. was soll daran schwer sein?
Aber scheinbar ist die Sendung nur noch auf die Quote ausgelegt.
Ich denke, wegen Frau Bessin gucken ein paar Leutchen mehr zu, weil sie genau dieses Verhalten witzig finden. Und darauf setzt RTL.

Wo ist jetzt Llambis Stimme, der hat früher laut gesagt, dass ihm Let´s dance sehr viel bedeutet und er nicht zulassen wird, dass Let s dance kaputt gemacht wird. (Niels Ruf, 2016, Staffel 9)

Da hat sich im Hintergrund von Let´s dance wohl einiges verschoben. Siehst man ja schon daran, wie stark auf Pocher gesetzt wird.

Man hätte Frau Bessin z.B. gar nicht erst casten sollen.

Die Juroren müssten wieder sachlich fundiert kritisieren und vor allem, sich wieder gegenseitig respektieren.
Das sind leider nur noch drei launige Krawallmacher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kanga



Anmeldungsdatum: 09.05.2011
Beiträge: 5589
Wohnort: Norddeutsche Tiefebene

BeitragVerfasst am: Sa 02. Mai. 2020 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Kreiselchen hat folgendes geschrieben:
Ich finde, dass Frau Bessin im Vergleich mit Laura Müller viel schlechter tanzt. Darum war die Entscheidung sie weiter in der Show zu lassen (und Laura nach Hause zu schicken) nur eine Sympathieentscheidung.
Schade.

Das ist leider das "Problem" an dieser Show, dass in der Wertung die Zuschauer die gleiche Macht haben wie die Jury, eigentlich sogar noch eine größere Macht, da bei Gleichstand der Zuschauerwille ausschlaggebend ist.

Dies wird immer wieder bemängelt, auch wir haben uns hier früher die Köpfe heiß diskutiert, wie man das anders lösen könnte... Ansätze gibt es ja viele - DanceOff wie bei SCD oder auch prozentuale Wertung wie es DWTS hat(te) (da kenn ich den aktuellen Stand nicht).

Allerdings funktioniert das Prinzip für RTL, von der einigermaßen qualitativ hochwertigen Tanzshow hat man sich schon lange verabschiedet. Und der Tanzsport hat sich von der Show verabschiedet... leider...

So traurig es für diejenigen, die wirklich Tanzen sehen wollen, auch ist - solange das Prinzip funktioniert, wird sich RTL nicht davon verabschieden. Der Rubel rollt - Ziel erreicht.

Und die vielen "Ich guck mir das nicht mehr an!" sind entweder "leere Drohungen" oder werden von anderen, neuen Zuschauern kompensiert. Oder kommen einfach in den Haushalten derer, die eine GfK-Box dastehen haben, nicht vor.

Die erste ganz schlimme Staffel war mMn die 9. mit Ulli Potofski, der es mit mE noch schlechteren Tanzleistungen auch bis in die 9. Show gebracht hat. Nur wenn man sich die Einschaltquoten der vergangenen Jahre anschaut, hat es keinen "Einbruch" gegeben.

Somit wird es nach dem "bewährten" Prinzip weitergehen...
_________________
Das Allerschönste, was Füße tun können, ist Tanzen! - O.K. (1988)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blaubeeri



Anmeldungsdatum: 10.09.2019
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Sa 02. Mai. 2020 11:59    Titel: Antworten mit Zitat

Mir kam es gestern sehr so vor, als wäre Ilka selbst die Sache sehr unangenehm.
Gerade in Momenten, in denen sie die Jury nicht hat ausreden lassen (bzw gar nicht erst zu Wort kommen lassen) kam es mir vor, als wolle sie durch ihr Eingreifen verhindern, nur wieder die üblichen Sätze ("Technisch war das nichts", "Da ist nicht genug Tanz bei", "Du bist viel zu gehemmt!"), die natürlich allesamt ihre Berechtigung haben und auch stimmen, zu hören. Ehrlich gesagt tut sie mir jedes Mal leid, wie sie da mit Erich steht und sich auf die nächste Kritik vorbereiten muss.

Ich kann tatsächlich nicht verstehen, wie man als Fan noch für sie anrufen kann, denn im Trend der letzten paar Wochen ist klar erkennbar gewesen, dass sie statt voranzukommen wieder unsicherer wird, weniger zeigt, die Jurybewertung abnickt oder eben sehr, sehr viel redet, um die Kritik bereits vorwegzunehmen.

Die massive negative Aufmerksamkeit, die durch den Frust entsteht, dass sie als deutlich schlechtere Teilnehmerin dennoch weiter kommt, ist unfassbar. Selbst wenn Ilka bei der Show ehrlich darum kämpft, weiter zu kommen (was an diesem Punkt sicherlich nicht mehr der Fall ist), verdient sie dadurch auf keinen Fall diesen Druck und den Hass, der ihr aktuell gewidmet wird. Was ich allein hier schon lese, lässt mich innehalten, wie man so wütend darauf sein, dass man jegliche Würde dieser Person vergisst. Ausdrücke wie "tot gefahrener Mops", "widerwärtig und ekelerregend" und nicht zuletzt sogar ein Thread namens "Die Dicke geht doch gar nicht mehr" nach der letzten Show. Wer so etwas schreibt, sollte sich dringend fragen, ob er selbst damit klar käme, jemals so beleidigt und für etwas gedemütigt zu werden, bei dem er bloß sein Bestes gibt.

Bereits mit Martin und Loiza hat sie zwei Kandidaten frühzeitig ins Aus befördert, und schon da hatte ich den Eindruck, dass das wenig angenehm für sie war, wenngleich beide ohnehin keine Titelkandidaten gewesen wären. Gestern, bei Laura, habe ich bei ihr keinerlei Freude mehr gesehen, dass sie weiter ist. Auch Erich wirkte mehr fassungslos als freudig darüber. Ich glaube, beide sind an dem Punkt angelangt, an dem sie wenig tun können, um weder die Show zu enttäuschen (wie Ulli, der ja einfach strategisch verweigert hat) noch die Fans, die sie scheinbar weiterhin sehen wollen. Ich denke, dass jeder Promi sich auch wieder mehr mediale Aufmerksamkeit erwartet dadurch, bei Let's Dance teilzunehmen.
Ich will jetzt keine Vergleiche zum Dschungelcamp ziehen, aber...
Wenn man sich ansieht, wie Kerstin Ott für ihr Ausscheiden kritisiert wurde, ist doch nur logisch, dass das kaum infrage kommt.

Mein Eindruck ist ehrlich gesagt nicht, dass das Strategie ist. Mein Eindruck ist, dass ihr das unangenehm ist, sie sich immer mehr Feindseligkeiten ausgesetzt fühlt und nicht viel tun kann, außer eben... Ihr Bestes zu geben. Und vielleicht macht mich das naiv, aber das ist okay.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kreiselchen



Anmeldungsdatum: 13.04.2019
Beiträge: 151
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa 02. Mai. 2020 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

@Kanga

Dem ist nichts hinzuzufügen.

Beobachtet ihr auch die anderen die anderen Strictly Come Dancing-Ableger (Dancing with the Stars, Dancing Stars) ein bisschen? Erleb(t)en die einen ähnlichen Niedergag?

Zuerst wird ein niveauvolles, unterhaltsames Format etabliert, mit Prominenten als Aushängeschild. Das Format funktioniert und dann wird Niveau für Klamauk geopfert. Bringt unter dem Strich mehr Zuschauer, denn schöne Tanzmomente gibt es immer noch. Darum bleibt ein Großteil der Stammzuschauer. Einige springen ab,- aber wie du sagst- die Zahl der neuen Anhänger ist größer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kanga



Anmeldungsdatum: 09.05.2011
Beiträge: 5589
Wohnort: Norddeutsche Tiefebene

BeitragVerfasst am: Sa 02. Mai. 2020 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

DWTS zu schauen, ist ziemlich kompliziert, das mach ich nur, wenn mich ein Kandidat besonders interessiert - entweder weil ich ihn kenne (Bindi Irwin) oder weil es zu Anfang schon Gründe gibt (Nyle DiMarco). Es gab hier zwei Mitglieder, die sehr intensiv DWTS schauen und auch kommentiert haben. Leider haben sich beide vollständig zurückgezogen.

Dancing Stars hab ich früher immer geschaut, das geht aber nur noch live und da schau ich dann doch lieber Let's Dance...

DWTS ist mMn um einige Klassen besser als LD - sowohl in den Leistungen als auch in der Art, wie es präsentiert wird. Hat sicher auch mit der unterschiedlichen Art der Amerikaner und der Deutschen zu tun - wo in D oftmals Neid herrscht, sind Amerikaner eher in der Lage, Leistung anzuerkennen.

Dancing Stars wird von vielen im Vergleich zu LD als "altbacken" empfunden, warum auch immer... Aber auch da gibt es den Fall, dass vollkommen talentlose Promis (viel zu) weit kommen...
_________________
Das Allerschönste, was Füße tun können, ist Tanzen! - O.K. (1988)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
melone21



Anmeldungsdatum: 11.05.2018
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: Sa 02. Mai. 2020 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

Nur mal zum anrufen: Ich habe das gestern das erste Mal in meinem Leben versucht bei der angegebenen Nummer. 3 Versuche, die ins Leere gelaufen sind, nur tut tut tut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Let's Dance Forum Foren-Übersicht -> Ilka Bessin + Erich Klann Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5


 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap

Let's Dance | Let's Dance Forum | Tanzpartner-Suche | Dancing Stars | Dancers & Crews | Tanzpartner Berlin
Das große Tanzforum  |  Tanzpartner-Börse [AT DE CH]  |  Tanz-Shop [AT DE CH]  |  Tanzschuhe [AT DE CH EN]  |  Tanzen [AT DE CH]
Babyforum  |  Elternforum  |  diskutieren.info  |  diskutieren.at  |  Babyshop  |  Kindershop  |  Öko-Portal [AT DE]  |  Partnersuche & Freunde [AT weltweit]