FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

4. Show Wiener Walzer
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Let's Dance Forum Foren-Übersicht -> Eduardo Andrés Lopez + Marta Arndt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Susa



Anmeldungsdatum: 08.04.2017
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: Mo 16. Apr. 2018 8:23    Titel: Antworten mit Zitat

Kathy hat folgendes geschrieben:

Auf den Song hätten sie nämlich mal endlich richtig abfeiern können wie die Jungs, sich Raum nehmen, Prty machen. Und was seh ich stattdessen? Man quetscht sich während des ganzen Tanzes eng zusammen, bewegt sich in Arschwackel-Pinup-Posen


Es ist doch jedes Jahr das Gleiche: mal abgesehen davon, dass ich die Songs der Männer immer besser finde, verstehe ich nicht, warum die Profitänzerinnen sich in ihren Choreos immer aufs Posen verlegen. Man kann doch auch sexy sein, ohne sich zu räkeln und zu schlängeln.

Natürlich haben die Promis nur wenig Zeit, um den Tanz einzustudieren, aber als ich es sah, dachte ich an eine typische Karnevalsvorführung. Aufstellung in zwei Reihen, vor-zurück, links-rechts, ein bisschen Kleinmädchensex (gut, hier sind auch reifere Frauen dabei gewesen) und Po und Brüste geschwenkt.

Sehr schade.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

  
Nach oben
Kathy



Anmeldungsdatum: 18.10.2012
Beiträge: 5675
Wohnort: Da wo die immer aufführen ;) ....

BeitragVerfasst am: Mo 16. Apr. 2018 9:05    Titel: Antworten mit Zitat

Susa hat folgendes geschrieben:
Kathy hat folgendes geschrieben:

Auf den Song hätten sie nämlich mal endlich richtig abfeiern können wie die Jungs, sich Raum nehmen, Prty machen. Und was seh ich stattdessen? Man quetscht sich während des ganzen Tanzes eng zusammen, bewegt sich in Arschwackel-Pinup-Posen


Es ist doch jedes Jahr das Gleiche: mal abgesehen davon, dass ich die Songs der Männer immer besser finde, verstehe ich nicht, warum die Profitänzerinnen sich in ihren Choreos immer aufs Posen verlegen. Man kann doch auch sexy sein, ohne sich zu räkeln und zu schlängeln.

Natürlich haben die Promis nur wenig Zeit, um den Tanz einzustudieren, aber als ich es sah, dachte ich an eine typische Karnevalsvorführung. Aufstellung in zwei Reihen, vor-zurück, links-rechts, ein bisschen Kleinmädchensex (gut, hier sind auch reifere Frauen dabei gewesen) und Po und Brüste geschwenkt.

Sehr schade.


Seit wann muss man als Street dancer sexy sein???? Genau diese erzwungene Sexiness ist doch das, was nicht funktioniert!

Wie gesagt, in den letzten Jahren lag es an den Songs bzw den in den Videos präsentierten Choreos. Und dieses Jahr gab es keine Choreo im Video, und sowohl das Video als auch der Song laden dazu ein, es mal mit rotzig, raumgreifend, Spass, zu versuchen. Nee, diesmal waren die Chancen meiner Ansicht nach von den Songs her etwa gleich verteilt ...
_________________
Tears are the diamonds of soul,
Please don't be ashamed of crying.
Your tears come straight from your heart,
Don't you know how pure they are?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Valentinsday



Anmeldungsdatum: 30.04.2013
Beiträge: 545
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo 16. Apr. 2018 9:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fand die Choreo auch nicht so passend zum Song, dachte mir aber irgendwie schon, das sie mit dem Song wenig anfangen können. Eine Nummer in die Streetdance Richtung hätte hier besser gepasst, aber ich glaube die meisten der Profidamen können damit einfach nicht so viel anfangen, mir fällt jetzt grad nur Oana ein der sowas auch liegt.
Vllt. wollten sie insgeheim auch gar nicht gewinnen, ich meine letztlich schadet es ihnen und ihren eigentlichen Tanzpartnern ja evtl. das Battle zu gewinnen. Wink Laughing Am Ende ist dieses ganze Getue in der Show um das Battle auch mehr Schein als Sein denke ich. Bin ja gespannt ob es dieses Jahr auch wieder die Team Tänze gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kathy



Anmeldungsdatum: 18.10.2012
Beiträge: 5675
Wohnort: Da wo die immer aufführen ;) ....

BeitragVerfasst am: Mo 16. Apr. 2018 9:59    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt, Val, das hatte ich ja gar nicht gedacht, dass sich die Profis mit einem Sieg ihrer Gruppe ins eigene Fleisch schneiden!

Aber das gilt für die Herren ja genauso, wenn nicht noch viel mehr - weil es ja meist mittelschlechte Promidamen sind, die gegen männliche Fußgänger rausfliegen Sad .... Und ehrlich gesagt hätte ich gedacht, dass mehr Profidamen einen Sinn für Streetdance haben. Auch von Katja, die ja offenbar tüchtig an der Choreo gestrickt hat, hätte ich das gedacht. Und wieso sollen die Herren da so überlegen sein, mittlerweile haben wir doch einige Paare im Rennen, wo soll der Unterschied da herkommen?
Es ist ein Elend ......
_________________
Tears are the diamonds of soul,
Please don't be ashamed of crying.
Your tears come straight from your heart,
Don't you know how pure they are?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fine



Anmeldungsdatum: 08.05.2012
Beiträge: 5925

BeitragVerfasst am: Mo 16. Apr. 2018 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

Susa hat folgendes geschrieben:
.......... warum die Profitänzerinnen sich in ihren Choreos immer aufs Posen verlegen. Man kann doch auch sexy sein, ohne sich zu räkeln und zu schlängeln

Confused Meines Erachtens nach haben die Mädels es eher mit verschiedenen Tanzstilen probiert ...........
Kathy hat folgendes geschrieben:
es mal mit rotzig, raumgreifend, Spass, zu versuchen

............. also die Sache zu ernst genommen, wenn ich da Kathy richtig verstehe.
Das ist allerdings auch eher meine Meinung: die Mädels "tanzen, möglichst synchrone schön in einer Reihe damit es auch auffällt" und machen es sich dadurch schwerer und die Jungs machen Stimmung und feiern ab, konzentrieren sich eher auf die Tanzrichtungen die ihnen (vielleicht) aus ihrer Freizeit bereits bekannt sind, Hip Hop, bisschen Breakdance oder Street dance (wie auch immer man das nennt) ein wenig Einzelperformence und ansonsten Spass haben und gute Laune verbreiten......... das funktioniert auch immer zu deren Songs wunderbar und - hier geht unsere Meinung auseinander, Kathy Wink zum Song "ich find dich Scheiße" wäre mir gar keine Choreo eingefallen Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xelacoffee



Anmeldungsdatum: 31.03.2011
Beiträge: 2297

BeitragVerfasst am: Mo 16. Apr. 2018 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

Natürlich hat Marta eine geschickte Choreographie gemacht. Das kann man ja keinem Profi vorwerfen.
Dass Chakall kein begnadeter Tänzer ist oder sein wird, war auch klar.
Es war jetzt nicht gruselig anzusehen, was die beiden auf das Parkett gebracht haben (gezaubert wäre jetzt schon übertrieben). Alle anderen Paare waren aber besser, so dass Chakall und Marta verdient ausgeschieden sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Let's Dance Forum Foren-Übersicht -> Eduardo Andrés Lopez + Marta Arndt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5


 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap

Let's Dance | Let's Dance Forum | Tanzpartner-Suche | Dancing Stars | Dancers & Crews | Tanzpartner Berlin
Das große Tanzforum  |  Tanzpartner-Börse [AT DE CH]  |  Tanz-Shop [AT DE CH]  |  Tanzschuhe [AT DE CH EN]  |  Tanzen [AT DE CH]
Babyforum  |  Elternforum  |  diskutieren.info  |  diskutieren.at  |  Babyshop  |  Kindershop  |  Öko-Portal [AT DE]  |  Ökolinks [AT DE]