FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Wahrheit über Marco und Sarah
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Let's Dance Forum Foren-Übersicht -> Dancing on Ice Forum zur RTL-Show
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dancing_Kathy
Gast





BeitragVerfasst am: Mo 11. Dez. 2006 17:12    Titel: Die Wahrheit über Marco und Sarah Antworten mit Zitat

Hallo, ihr sympathischen Verrückten aus dem Sarah und Marco-Thread,

leider haben nicht alle Neugierigen Zeit, Eurem Riesenthread zu folgen - habt ihr mittlerweile was rausgekriegt? Falls ja, könnt ihr die Infos in a nutshell für den Rest HIER hinterlassen???

Liebe Grüße Smile.....die Kathy
Nach oben
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

  
Nach oben
Gast286
Gast





BeitragVerfasst am: Mo 11. Dez. 2006 18:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kathy,

die Wahrheit ist, dass wir selbst auch nicht wirklich viel rausgefunden haben, da wir ja auch nur spekulieren können. Da wir aber eine Freundin von Sarah unter uns haben, können wir zumindest folgende Dinge sagen:

1. Marco will nichts von Sarah und wollte auch nie was von ihr.
2. Sarah hätte offenbar im Finale laufen können. Warum sie das nicht getan hat oder besser warum Marco dann nicht mit ihr gelaufen ist, wissen wir nicht.
3. Sarah ist möglicherweise nicht mehr besonders gut auf Marco zu sprechen, an der ganzen Story ist also irgendwas faul.

Wenn du mehr wissen möchtest, komm doch einfach in unseren Thread. Du kannst entweder noch mal was nachlesen oder uns frei heraus Fragen stellen Wink

LG, die verrückten Sarah-Fans
Nach oben
IceTree



Anmeldungsdatum: 03.12.2006
Beiträge: 665

BeitragVerfasst am: Mo 11. Dez. 2006 19:52    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben noch gar nicht an eine ganz andere Möglichkeit gedacht: vielleicht wollte ja Theresa was von Marco. Da sie und Sarah sich offenbar sehr gut verstehen, haben sie zusammen überlegt - wie Frauen das ja gerne tun - wie sie das geschickt einfädeln können, damit Theresa die Möglichkeit bekommt, bei Marco auf Tuchfühlung gehen zu können.

Die beiden waren ja dann im Finale unübersehbar reichlich nervös --> schlechtes Gewissen, da die wertvolle Trainingszeit nicht zielorientiert, sondern andersweitig genutzt wurde??? Wink Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mausi



Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: Mo 11. Dez. 2006 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

Shocked IceTree, also wirklich...du kommst auf Ideen! Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast286
Gast





BeitragVerfasst am: Mo 11. Dez. 2006 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

IceTree hat folgendes geschrieben:
Wir haben noch gar nicht an eine ganz andere Möglichkeit gedacht: vielleicht wollte ja Theresa was von Marco. Da sie und Sarah sich offenbar sehr gut verstehen, haben sie zusammen überlegt - wie Frauen das ja gerne tun - wie sie das geschickt einfädeln können, damit Theresa die Möglichkeit bekommt, bei Marco auf Tuchfühlung gehen zu können.

Die beiden waren ja dann im Finale unübersehbar reichlich nervös --> schlechtes Gewissen, da die wertvolle Trainingszeit nicht zielorientiert, sondern andersweitig genutzt wurde??? Wink Very Happy


Ich hoffe Sarah liest wenn dann nur unser anderes Forum Wink
Nach oben
Ice-Clown



Anmeldungsdatum: 08.12.2006
Beiträge: 629

BeitragVerfasst am: Mo 11. Dez. 2006 21:37    Titel: Antworten mit Zitat

Jop!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast
Gast





BeitragVerfasst am: Mi 20. Dez. 2006 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Diskutierenden!

Zu euren Spekulationen:

Bei Dancing On Ice ist mehr als nur das Faul gewesen was Ihr hier spekuliert.

Es fängt schon bei den ersten Paar Collien Fernandes und Rico Rex an! Raus geflogen sind sie nicht wegen der schlechten Leistung, sondern weil Collien Fernandes bereits bei der ZDF Serie "Soko Köln" einen Vertrag zu einer Nebenrolle unterschrieben hat. Zudem hat sie noch eine IP TV Sendung bei bunte.de durchführen müssen. Hinter dem stecken Verträge bei dem die Vertragsstrafe schon allein beim ZDF hoch gewesen wäre.

Da war die finanzielle Gewinnerwartung des Management von Collien Fernandes höher als der Verstand einen vernünftigen Terminplan zu führen. Zudem hat Collien Fernandes in der Sat1 Commedy Show bestätigt, dass sie zu der Teilname von Dancing On Ice gedrängt wurde.

Zudem hat RTL keinen Hinweis darauf gegeben, dass das Telefon - Voting bei den Paar Collien Fernandes und Rico Rex keinen Einfluss auf das weiterkommen hat. Wenn man sich jetzt ein Taschenrechner zur Hand nimmt und ausrechnet wie viele von den 5 Mil. Zuschauern um ihr Geld betrogen wurden, dann wird den ein oder anderen etwas mulmig werden.

Um der Show noch ein Hight Light zu geben, wurde dann die Liebesgeschichte erfunden die sich zwischen Collien Fernandes und Rico Rex abgespielt haben sollte. Es ist genau die selbe PR wie damals bei Wayne Capendell bei Let´s Dance und seiner Tanzpartnerrinn. Damals hat die PR nicht funktioniert, da Yvonne Catterfeld auch in der Öffentlichkeit war und jeder wusste das Yvonne und Wayne zusammen sind. Das Privatleben von Collien Fernandes ist jedoch nicht so bekannt und aus diesem Grund hat es funktioniert.
Zwischen Collien Fernandes und Rico Rex hat sich nix entwickelt und wer Collien Fernandes kennt, der hat auch gesehen das dies alles nur gespielt war. Nicht umsonnst hat sich diese PR nur zwischen RTL und Axel Srpinger Verlag abgespielt. Zum Axel Springer Verlag gehört auch die Bild Zeitung die dieses Gerücht verbreitet hat und von dem sämtliche Journalisten abgeschrieben haben und zusätzlich die Bild zitiert wurde. In den Medien ist bekannt das es in Collien Fernandes Privatleben anders aus sieht.

Auch die Verletzungen in der Show war ehr hochgespielt als das sie den Tatsachen entsprach. Denn mit einer angebrochenen Rippe kann man keine Hebefiguren machen. Auch nicht wenn man mit Schmerzmitteln zugedröhnt ist, da man dann nicht mehr auf den Kufen stehen kann. Selbst mit entzündenden Gelenken sind diese Figuren für den Laien wie es die Prominenten waren kaum möglich.

Das bei Sarah wirklich diese Verletzung stattgefunden hat, ist auch ehr fragwürdig. Denn ein Eiskunstlaufprofi kommt ehr mit einen schmerzenden Fußgelenk zurecht als ein Laie mit einer Gelenkentzündung. Zudem, bei wem ist schon mal ein Wasserkocher explodiert?

Die Geschichte mit den Wasserkocher hat das PR Team von Dancing On Ice aus einer Reportage die kurz vorher ausgestrahlt wurde. Da ging es um ein IKEA Wasserkocher der angeblich explodiert sein sollte.

Das zum Schluss dieser Wechsel der Tanzpartner vom Marco stattfand, kam auch dem "Fernsehbild" zugute. Denn es sieht vom Kontrast her besser aus wenn eine Dunkelhaarige und eine blonde Frau über die Mattscheibe geht. Dies sind Grundlagen von Fotografen und Kameramännern.

Zum Schluss wurden die Kleider der mitwirkenden vom Axel Springer Verlag über ebay versteigert um zusätzlich Geld zu erwirtschaften. So eine Show kostet eine menge Geld. Die Eislaufhallen mussten gemietet werden wo die Akteure nach eigenen Aussagen die ganze Woche über trainierten. Die Kulisse hat auch nicht wenig gekostet. Alles im allen ist es kaum mit der Werbung die dazwischen kam nicht zu bezahlen. Und allein dafür war das Voting schon da. Die Juri hat schon vorher gewusst wer weiter kommt und wer nicht! Hat sich eigentlich schon mal jemand gefragt warum zwei RTL Moderatoren ins Finale gekommen sind?

Eine Show ist Show und hat nix mit Realität zu tun. Die Form der PR die RTL und der Axel Springer Verlag betreibt ist zwar schon sehr Grenz gängig zur Kriminalität, nur leider ist sie so. Das beste Beispiel ist die letzte PR mit Dieter Bohlen, den angeblichen Raubüberfall und die Werbung die RTL für Deutschland sucht den Superstar machen will.
Das sind psychologische Grundsätze von Werbung. Aufmerksamkeit erregen, die Aufmerksamkeit aufrecht erhalten und weiterleiten und zum Schluss ein Produkt verkaufen. Was im TV nun mal diese Show´s sind.
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: Fr 19. Jan. 2007 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

*malwiederdenThreadnachobenhol* Cool

Hallo @Gast - ich mag das gerne alles glauben ... nur die Sache mit dem Wasserkocher ... was hat denn RTL von der Story?! Nehmen wir an, es wäre wirklich so, dass Sarah aus wasweissichfürirgendeinem Grund nicht am Finale hätte teilnehmen dürfen ... warum sollte man denn dann so´ne bekloppte Story erfinden? Da hätte man auch ganz unkreativ die Zuschauer anlügen können und sagen, "es ist im Training" passiert, oder sie ist auf der Treppe umgeknickt. Jedenfalls ist so´ne Wasserkocher-Story auch nicht soooo publicityträchtig, als dass man sich sowas einfallen lassen müsste.
Ich glaube auch nicht, dass es darum gegangen wäre, dass blond die Sendungsästhetik zu sehr gestört hat. Mag zwar sein, dass es bessere Haarfarbenkonstellationen gegeben hätte und für ein Endduell ist schwarz vs. blond immer gut (siehe im Western der schwarze gegen den hellen Hut Wink Very Happy ), aber das wäre kein hinreichender Grund für so ´ne Austauschaktion ...

Es war ja auch in einem anderen Forum nachzulesen, dass Sarah im TV damals irgendwo gesagt hatte, dass sie zwar mit der Verletzung hätte laufen können, aber nicht trainieren. Für mich plausibel, dass das für Marco keinen Sinn hatte, denn er muss sich vorbereiten. Trainieren mit einer anderen Partnerin und dann Auftreten mit Sarah hätte garantiert nicht geklappt.
Nach oben
IceTree



Anmeldungsdatum: 03.12.2006
Beiträge: 665

BeitragVerfasst am: Fr 19. Jan. 2007 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

P.S.: Der Beitrag gerade eben ist von mir - bin irgendwie aus der Anmeldung rausgeflogen und hab´s nicht gemerkt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IceTree



Anmeldungsdatum: 03.12.2006
Beiträge: 665

BeitragVerfasst am: Fr 19. Jan. 2007 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

Und, es stimmt: Ich habe auch noch nie gehört, dass ein Wasserkocher "explodiert" ... aber wer weiss, für was Sarah den benutzt hat.

Vielleicht hatte sie keinen passenden Topf zuhause und musste improvisieren, um schnell mit einem Dampfeinsatz im Wasserkocher Pellkartoffeln machen ... nicht umsonst hat ein Sicomatik ja ein Überdruckventil.

Oder sie wollte darin Cannabis trocknen und hat die Heizwirkung unterschätzt. Die Blätter haben sich entzündet und haben mit den Kalkrückständen an der Gefäßwand explosiv reagiert ...

Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Let's Dance Forum Foren-Übersicht -> Dancing on Ice Forum zur RTL-Show Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap

Let's Dance | Let's Dance Forum | Tanzpartner-Suche | Dancing Stars | Dancers & Crews | Tanzpartner Berlin
Das große Tanzforum  |  Tanzpartner-Börse [AT DE CH]  |  Tanz-Shop [AT DE CH]  |  Tanzschuhe [AT DE CH EN]  |  Tanzen [AT DE CH]
Babyforum  |  Elternforum  |  diskutieren.info  |  diskutieren.at  |  Babyshop  |  Kindershop  |  Öko-Portal [AT DE]  |  Ökolinks [AT DE]